Linol (Linoleum)

der zeitlose Klassiker

Linol wird zu 97% aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Leinöl, Naturharze, Holz- und Kalksteinmehl, Jute sowie natürliche Farbpigmente. Linol ist daher die klare Nr. 1 aus ökologischer und ökonomischer Sicht.

der älteste Fussboden überhaupt

Linol entspricht den höchsten Anforderungen betreffend Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit und erfreut sich dadurch im privaten wie öffentlichen Bereich grosser Beliebtheit

Linoleum ist in attraktiven Designs und Farben erhältlich und lässt dadurch bei der Gestaltung von Wohn- und Geschäftsräumen alle Möglichkeiten offen.
Der Belag ist extem langlebig und strapazierfähig, daher geeignet für den Einsatz in Spitäler, Krankenhäuser, Büros, usw.

Linol hat ein hervorragendes Brandverhalten (schwer entflammbar) und ist zigarettenglutbeständig. Guter Trittschall, Stuhrollen- und Fussbodeneignung,  pflegeleicht und schmutzabweisend, sind weitere Vorteile. Linol ist von Natur aus antistatisch und hat gute Wärmedämmeigenschaft.

Zudem kann der Belag nach starker Beanspruchung geschliffen und neu beschichtet werden, dadurch wird die Lebensdauer extrem erhöht.